Zum Inhalt springen

Frauen aus der Pfarreiengmeinschaft treffen sich zum Binden von Kräuterbuschen

Am Mittwoch 14.8. haben sich zahlreiche Frauen aus der Pfarreiengemeinschaft getroffen, um die Tradition der Kräuterbuschen zu Maria Himmelfahrt aufrecht zu erhalten. Die Gottesdienst-Besucher machten regen Gebrauch von dem Angebot.

"Sommerzeit ist Kräuterzeit

Der Zeitraum zwischen Maria Himmelfahrt und dem 15. September wurde früher 'Frauendreißiger' genannt. In dieser Zeit haben die Heilkräuter besonders viele Inhaltsstoffe. Und so wurden in diesem Zeitraum von Frauen alle Heilkräuter gesammelt, um die Familie mit Heilmitteln, vor allem durch die kalte Jahreszeit hindurch, zu versorgen."

Quelle: BR.de

Zurück
,
,
,
,
,
,
,