Zum Inhalt springen

Erstkommunion in St. Pius und Hl. Kreuz

Unsere Erstkommunion steht im Zeichen des Regenbogens.

Wenn die Sonne durch den Regen scheint, erleben wir dieses faszinierende Wunder der Natur.

Und so faszinierend wie der Regenbogen am Himmel,
ist Jesus.

Jesu, der uns einen neuen Blick auf die Menschen und Gottes Schöpfung zeigt.

Jesus der uns vorgelebt hat wie Leben gelingt, auch wenn es für die Menschen, die nicht weitersehen können, gescheitert ist.

Jesus die menschgewordene Liebe Gottes, der uns  auf unseren Lebensweg begleiten will und im Brot des Lebens stark macht, für das Leben.

Dieses Brot, die Kommunion, bekommst du heute zum ersten Mal, freu dich und genieß diesen Tag und die Verbindung mit Ihm. 


In Hl. Kreuz waren es 19 Kinder und in St. Pius 13 Kinder die sich zusammen mit den Tischgruppenleiterrinen auf den Großen Tag der Erstkommunion vorbereiteten. Besonders schön war es, dass so viele Taufpaten es sich nicht nehmen liesen mit ihren Kindern auf dem Weg zu sein. Auch die Pfarrgemeinde war in der Vorbereitungszeit mit unseren Kommunionkindern schon im Gebet verbunden. Wir offen das möglichst alle den Weg weitergehen und im Glauben wachsen und reifen.

Zurück
,
,