Zum Inhalt springen

Kath. Arbeitnehmer Bewegung

Ziel allen Handelns in der KAB bedeutet: 

  • mehr aus seinem Leben machen und weiterkommen
  • mehr Freude am Leben haben.

das heißt:

  • offen und aufgeschlossen sein
  • für andere Menschen
  • für weitere Informationen

das ist,

  • mitdenken und mitsprechen
  • mitgestalten bei den Dingen, die unser Leben bestimmen

KAB – eine Initiative mit den Menschen! - KAB „erleben!“

+ Mit Rechtsschutz im Arbeits- und Sozialrecht
KAB – ein kompetenter Verband mit berufs- und sozialpolitischer Zwecksetzung leistet für sie kostenlos individuelle und qualifizierte Beratung und Rechtshilfe bei arbeits- und sozialrechtlichen Problemen.

+ Als lebendige Glaubensgemeinschaft
KAB – eine realitätsbezogene Glaubensgemeinschaft bietet Ihnen mit Einkehrtagen, Exerzitien, Wallfahrten und Arbeitnehmergottesdiensten seelische, geistige und körperliche Erholung.

+ Als Gemeinschaft für Freizeit und Urlaub
KAB – die Erlebnisgemeinschaft bietet Kontakt mit Menschen, fröhliche Geselligkeit in KAB-Freizeiten für Familien, Senioren und für Alleinstehende von der Nordsee bis zur Adria.

+ Im Bündnis sozialen und politischen Handelns
KAB – die Aktionsgemeinschaft auf der Basis der Katholischen Soziallehre ringt um soziale Gerechtigkeit für Familien, im Betrieb, in Gesellschaft, Staat und global.

+ Als kompetente Bildungsgemeinschaft
KAB – die Bildungsgemeinschaft vermittelt Ihnen in Diskussionsrunden, in Schulungen und Seminaren fundierte und qualifizierte Kenntnisse, fördert Ihre Persönlichkeitsbildung und optimiert Ihre Chancen für Ihren sozialen Aufstieg.

Machen Sie mit– Sie sind wichtig! Es lohnt sich dabei zu sein!

Infos und Anmeldung für Bildungskurse bei der Vorsitzenden::

Christine Gabler – Mitterweg 4 – 93309 Kelheim; Tel.: 21194

E-Mail: kab.kelheim@planet-interkom.de