Zum Inhalt springen

Kath. Kindergarten St. Pius, Bauersiedlung

Miteinander geh’n – Zueinander steh’n

Katholischer Kindergarten St. Pius

Starenstr. 21
93309 Kelheim

Tel. 0 94 41 59 63

Jedes Kind bereichert durch seine Persönlichkeit unsere Gemeinschaft

Wir begleiten Ihr Kind ein Stück auf seinem Lebensweg.

Mit Verständnis und Geduld unterstützen wir seine körperliche, -geistige und seelische Entwicklung.

Wir achten die Persönlichkeit des einzelnen Kindes und schenken ihm liebevolle Zuwendung im täglichen Miteinander.

Selbständige und eigenverantwortliche Kinder sind Ziel unseres Handelns

Entspannt spielen und lernen als Weg zum Ziel

Unser fachlich kompetentes und laufend geschultes Personal ist ausgebildet im pädagogischen, individuellen Umgang mit Kindern: 

  • Ausgewogene Gestaltung von Gruppenleben und Tagesablauf mit Freispiel, themenbezogener Projektarbeit, Kleingruppenarbeit und Aktivitäten der Gesamtgruppe (Feste & Feiern) 
  • Miteinander reden beim Spielen und Lernen: In Gruppen- und Einzelgesprächen tauschen sich die Kinder untereinander und mit den Erzieherinnen aus 
  • Ziel ist ein ganzheitliches und vielseitiges Bildungsangebot, Erleben von Gemeinschaft und „ganz nebenbei“ Erlernen sozialen Handelns

Das positive Umfeld unterstützt die Kinder in ihrer Entwicklung und Entfaltung: Helle, gemütliche Gruppenräume mit pädagogisch wertvollem Spielmaterial, das Intensiv-Zimmer, der moderne Turnraum, das Musik- und Medienzimmer sowie ein Snoezelenraum bieten Anreize und kommen den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder entgegen.

Im großen Garten können die Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben: Hier wird gerannt, geklettert, gehüpft, geschaukelt, gerutscht und getuschelt, was das Zeug hält.

Darauf legen wir großen Wert

Mit dem Würzburger Programm „Hören – Lauschen – Lernen“ und dem Projekt „Komm mit ins Zahlenland“ legen wir den Grundstein für die spätere Bildungsarbeit in der Schule und bereiten die Kinder spielerisch auf den neuen Lebensabschnitt vor.

Der Vorkurs Deutsch ist speziell für die Kinder ausländischer Mitbürger konzipiert und soll den Spracherwerb fördern.

Unser Projekt „Tiger Kids“ in Zusammenarbeit mit der AOK zielt auf gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung ab und wirkt so der zunehmenden Generation „Fast-Food-und-Fernseh-Kids“ entgegen.

Wir gehen aus uns raus...

Das Bestreben einer optimalen Entwicklung der Kinder kann nicht vom Kindergarten allein getragen werden. Daher ist die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und anderen Institutionen wichtig und wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit:

  • „Schnuppertage“ für Kind und Eltern geben einen Einblick in unser Tun und sorgen für die behutsame Eingliederung des Kindes in die Gruppe
  • Wir führen Entwicklungsgespräche mit den Eltern, bieten themenbezogene Elternabende an und informieren die Eltern durch Brief und Aushang
  • In gemeinsamen Aktionen mit dem Elternbeirat führen wir Feste durch und veranstalten Ausflüge
  • Die Kooperation mit der Grundschule Nord stellt die Weichen für den Übertritt
  • Durch die Zusammenarbeit mit der Pfarrei St. Pius werden weitere Angebote geschaffen, z.B. Kleinkinderwortgottesdienst, Bücherei, Flohmarkt

Wir sorgen uns um Ihre Kinder

In drei Gruppen betreuen wir Ihre Kinder in unterschiedlichen Buchungszeiten:

Die tägliche Kernzeit dauert derzeit von 8.00-12.00 Uhr. 
Längere Betreuungszeiten können individuell gebucht werden.

In den Oster- und Pfingstferien bieten wir durchgehend Feriengruppen an. Während der Sommerferien haben wir lediglich 15 Schließtage.

Gute Parkmöglichkeiten vor dem Kindergarten sowie die zentrale Lage erleichtern Ihnen das An- und Abholen und minimieren den zeitlichen Aufwand.

Träger der Einrichtung

Katholische Kirchenstiftung St. Pius
Elsterstr. 2, 93309 Kelheim, Tel. 0 94 41 71 54, Fax 17 91 56